Casual Jumper

Dass ich total auf Latzhosen beim Wutz stehe, dürfte Euch ja vermutlich nicht entgangen sein. So ist es also kaum verwunderlich, dass ich sofort hin und weg war, als ich den Probenähaufruf zu Connys (alias Schneiderline) neuem Schnitt sah. Eigentlich ist es mehr ein Mix aus Latzhose und Jumper geworden, also perfekt für den Sommer. … Weiterlesen Casual Jumper

Advertisements

Die Winterwoold Jacke für den Räuber

.. bin ich Euch ja noch schuldig. Die Jacke habe ich recht schlicht gehalten. Die grünen Paspeln hat sich der Räuber selbst ausgesucht. Die großen Holzknöpfe machen sich ganz gut dazu, sehen ein bisschen retro aus. Die Knöpfe vorne am Windschutz sind aber nur Fakeknöpfe, untendrunter ist Klett, das ist für den Alltag doch praktischer. … Weiterlesen Die Winterwoold Jacke für den Räuber

Der Winterwoold für den kleinen Wutz

Unser Wutz bekam als erstes seinen neuen Winterwoold. Und da der Wutz ja doch noch klein ist, dachte ich, ein bisschen Farbe schadet ja nichts (wenn schon der mega krasse Bio Outdoor-Hauptstoff so dunkel ist). Deshalb hab ich mich dazu entschlossen, bunte Knöpfe (das sind Kam-Snaps) zu  verwenden und die Armriegel mit der bunten Seite nach … Weiterlesen Der Winterwoold für den kleinen Wutz

Der Winterwoold ist da

Ich hatte ja bereits Hier und Da von dem geheimen Monsterprojekt berichtet. Jetzt ist es endlich geschafft: Der neue Schnitt von Rabaukowitsch ist da. Eine wirklich richtig, richtig super oberhammer megacoole Jacke. Der Schnitt ist einfach genial, etwas zeitaufwendig zu nähen, aber die Mühe lohnt sich. Die Jacke hat ein paar echt coole Details, wie z.B. die abknöpfbare Kapuze, der Windschutz … Weiterlesen Der Winterwoold ist da

Darf ich vorstellen: Das Beuteltier

Hä?? Was ist denn das? Will sie uns jetzt Tiergeschichten auftischen? Nein, keine Sorge! Ich durfte für die liebe Nicole von LiebeWindel probenähen. Beuteltier heißt ihr neues E-Book, das bereits kurz vor Weihnachten raus kam. Ein äußerst vielseitiges Schnittmuster! Nähen könnt ihr das Beuteltier in 3 verschiedenen Größen. Die eigentliche Idee dahinter ist es einen … Weiterlesen Darf ich vorstellen: Das Beuteltier